#

Leben retten mit dem SEGWAY „mobile Rettung“

Die Vorteile des Segways, der alle Verkehrsbereiche abdeckt und sowohl innerhalb als auch außerhalb von Gebäuden einsetzbar ist, kombiniert mit einer umfangreichen Notfallausrüstung, bietet für alle organisierten Rettungsmannschaften optimierte Erste-Hilfe-Maßnahmen.

Egal, ob es darum geht vor Gefahren zu warnen, eine qualifizierte Absicherung der Gefahrenstelle zu schaffen um Folgeunfälle zu vermeiden oder um eine gezielte Gefahrenbekämpfung wie z.B. die Vermeidung von Entstehungsbränden – der Segway „mobile Rettung“ bietet für jeden Einsatz die richtige Ausrüstung.

Mit bis zu 30 Kg Notfallausrüstung ist der Helfer in der Lage Erste-Hilfe-Maßnahmen umfangreich durchzuführen. Angefangen von Blaulicht und Martinshorn über Lautsprecher bis hin zum Feuerlöscher und Defibrillator ist immer die volle Rettungsausrüstung am Segway verfügbar.

Der Fahrer eines Rettungs-Segway kann sich, durch seine erhöhte Standfläche, in großen Menschenmengen einen schnellen Lageüberblick verschaffen. Er wird durch Zuschaltung von Blaulicht und Sirene sowie eines integrierten Lautsprechers an seinem Elektroroller schneller von umstehenden Personen wahrgenommen und kann sich damit effizienter einen Weg durch die Menge bahnen.

Der Segway „mobile Rettung“ kann optional mit dem Polizei-Rettungsdienst-Zubehör, dem Erste-Hilfe-Zubehör und/oder dem Brandschutz-Zubehör ausgestattet werden. Die Preise variieren je nach Modell und Ausstattung.

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

 

Ihr SEGWAY-Rheinland Team

Tel.: 02129 / 36 229-10
Fax: 02129 / 36 229-29
info@segway-rheinland.de

 
SEGWAY-Rheinland
Landstrasse 47
42781 Haan/Rheinland

Tel.: 02129 / 36 229-11
info@segway-rheinland.de

© Copyright 2010 - SEGWAY Rheinland  
Empfehlen Sie uns bei Qype!
   
Share